Die Geschichte des Universums
Gastvortrag
Betrachtet man die Sterne in einer klaren Sommernacht, stellt man leicht die Frage ?Was ist da draußen eigentlich alles??. Mithilfe von modernen Teleskopen und Kameras, sehen wir eine Vielzahl von Galaxien, Sterne, Nebeln und Gaswolken mit nie dagewesener Genauigkeit. Doch wo kommen all diese Objekte und Strukturen eigentlich her und gibt es da draußen mehr als wir sehen können? Die Geschichte unseres Universums beginnt vor 13,8 Milliarden Jahren mit dem Urknall aus dem alles ? auch wir ? hervorging. In diesem Vortrag erwartet Sie eine Reise durch die Zeit und durch die Mysterien der modernen Kosmologie. Beleuchtet wird die Entstehung von Atomen, Elementen, Sternen und Planeten sowie die Zukunft unseres Universums und welche Rolle dunkle Materie und dunkle Energie dabei spielen.

Referentin: Sara Konrad, Zentrum für Astronomie Heidelberg.
Datum: Freitag, 21.02.2020
Uhrzeit: 20:00 - 22:00 Uhr

Ort: Sternwarte

Tickets für diese Veranstaltung sind ausschließlich zu Beginn der Veranstaltung vor Ort erhältlich.

Eintritt: Erwachsene 8 Euro, Ermäßigt 5 Euro.

Der Vortrag dauert etwa zwei Stunden und findet wetterunabhängig statt.
Online-Kalender-Service – Ein Produkt von medialines Online-Systeme
INTERN ⋅ DATENSCHUTZ ⋅ IMPRESSUM ⋅ © 2019