Weltall und Raumfahrt -
Überblick und Fragerunde
öffentliche Führung
In dieser thematisch breit und auch für Neulinge auf dem Gebiet angelegten Veranstaltung, soll nicht ein einzelner Bereich der Astronomie und Raumfahrt im Fokus sein, sondern es werden im Lauf des Abends die wichtigsten Aspekte kurz vorgestellt und anschließend in allgemeiner Fragerunde und Diskussion je nach aktuellem Interesse der Besucher vertieft. Beginnend mit einer Übersicht über die Amateur-Astronomie und einem Rückblick auf Meilensteine der Raumfahrt ist dieser Abend offen gestaltet. Dies betrifft nach Vortrag / Fragerunde dann auch die praktische Beobachtung mit den Teleskopen auf der Sternwarte - tagesaktuell gut sichtbare Planeten, der Mond oder Deep Sky Objekte werden bei klarem Himmel gezeigt, alternativ bei schlechtem Wetter in einem Planetariumsprogramm.

Datum: Samstag, 11.06.2022
Uhrzeit: 21:00 - 23:00 Uhr

Ort: Sternwarte

TICKET KAUFEN (VVK)
Gekaufte Eintrittskarten können nicht zurück gegeben werden.
Tickets für diese Veranstaltung sind nur online erhältlich.
Begrenzte Platzzahl, solange der Vorrat reicht.

Eintritt: Erwachsene 6 Euro, Ermäßigt 4 Euro.

Die Führung dauert etwa eineinhalb bis zwei Stunden und findet wetterunabhängig statt.

Bei unseren Veranstaltungen gilt "3G":
Geimpft / Genesen / Getestet
Tickets sind ausschließlich online erhältlich (Vorverkauf aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl).

Im Gebäude müssen Sie eine FFP2-Maske tragen.
Zu anderen Gästen sind min. 1,5m Abstand einzuhalten.
Der Veranstaltung liegen die Vorgaben der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zugrunde. Entscheidend, welche Art von Nachweis zur Teilnahme berechtigt, ist der Tag der Veranstaltung. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

- Teilnahme an der Veranstaltung nur für geimpfte/genesene/getestete Personen (3G), Ausnahmen:
  • Schülerinnen oder Schüler bis einschließlich 17 Jahre müssen keinen Testnachweis vorlegen. Da sie regelhaft drei Mal pro Woche in der Schule getestet werden, reicht die Vorlage des Schülerausweises, oder eines sonstigen schriftlichen Nachweises der Schule. Schülerinnen und Schüler sind in der Alarmstufe ebenfalls von 2G beziehungsweise 2G+ ausgenommen.
  • Kinder bis einschließlich 5 Jahre und Kinder, die noch nicht eingeschult sind, sind generell in allen Stufen von der Testpflicht bzw. dem Zutritts- und Teilnahmeverbot ausgenommen.
- Die Genesenen-, Test- oder Impfnachweise müssen elektronisch auslesbar sein.
- Wir müssen die Angaben mit einem amtlichen Ausweisdokument abgleichen, bitte halten Sie am Eingang Ihren Ausweis bereit.
- Bei typischen COVID-19-Symptomen gilt weiterhin für alle Personen ein generelles Zutritts- und Teilnahmeverbot.

Stand: 25.02.2022

Icons made by Ayub Irawan, Phoenix Group, Octopocto and bqlqn from www.flaticon.com
Online-Kalender-Service – Ein Produkt von medialines Online-Systeme
INTERN ⋅ DATENSCHUTZ ⋅ IMPRESSUM ⋅ © 2022